Logo Besuchen Sie uns bei Facebook!

Zeitschrift SINGEN

Zeitschrift SINGEN

Die Mitgliedschaft im COE beinhaltet auch die Zeitschrift SINGEN, die monatlich vom SCV herausgegeben wird. Dort findet sich alles Aktuelle zu den Themen Stimme, Fortbildung, Recht, Notenmaterial, interessante Chorprojekte und -Literatur, Interviews und vieles mehr – für jeden Vorstand, Schatzmeister, Pressereferenten, jede Sängerin und jedenSänger eine interessante Lektüre und ein MUSS,  um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Und seit 2019 geht die Zeitschrift SINGEN neue Wege

Es hat schon etwas gemütliches, auf dem Sofa oder auf dem Balkon zu sitzen, die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen zu genießen und dabei entspannt die Zeitschrift SINGEN zu lesen. Das ist die Umgebung, die wir uns gerne für unsere Zeitschrift und natürlich auch für Sie wünschen. Und dennoch sind wir hier in der Redaktion Realisten und haben nun unser Konzept dem Vereinsalltag angepasst. Die SINGEN gibt es nicht nur im klassischen Print, sondern seit diesem Jahr auch bequem digital zu lesen.

Die Zeitschrift SINGEN blickt auf eine lange Tradition zurück. Schon in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts gehörte die „Sängerzeitung“ zum festen Bestandteil des Vereinsalltags Württemberger Gesangvereine. Nach nun fast 100 Jahren und zahlreichen Layout Anpassungen und inhaltlichen Überarbeitungen, haben wir den nächsten Schritt gewagt. Die SINGEN ist digital und sie bietet den Lesern noch mehr.

Warum erst jetzt?

Die digitale Ausgabe soll den Lesern nicht nur einen leichteren Zugriff auf die Inhalte bieten, sondern auch einen Mehrwert bringen. Daher haben wir uns gegen ein einfaches PDF zum Herunterladen entschieden. Wir wollten und haben nun ein System im Hintergrund der Zeitschrift, das es uns erlaubt die Zeitschrift für Abonnenten zugänglich zu machen und vor allem weitere Inhalte, sowie Verlinkungen zu bieten. Das Passwort für die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift SINGEN findet sich immer im Bereich des Inhaltsverzeichnis der Printausgabe der SINGEN. Über diesen Freischaltcode kann dann den gesamten Monat auf die aktuelle Ausgabe digital zugegriffen werden.

Wie kann ich die Zeitschrift digital lesen?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen über jeden Browser, zum anderen über eine App. Sie Erreichen die Zeitschrift SINGEN über lesen.zeitschrift-singen.de/. Dort können Sie die Ausgabe über den Freischaltcode öffnen. Die SINGEN-App finden Sie im App-Store Ihres Tablets oder Handys wenn Sie in die Suche „Zeitschrift Singen“ eingeben. Wir freuen uns natürlich auch über Bewertungen und Rückmeldungen zum Produkt.

Warum Print und digital parallel?

Weil sich beides gut ergänzt. Daher wurde das jetzige Modell ins Leben gerufen. Vereinsmitglieder können wann immer sie wollen kostenfrei auf die digitale Version zugreifen, wenn gerade die Printausgabe nicht greifbar oder unpraktisch wäre. Dennoch sind wir uns bewusst, dass wir viele Leser haben, die von einem reinen Digitalangebot nicht sehr profitieren würden und ja, wir mögen auch die Haptik von Papier und Druckerschwärze. Es zeigt die Liebe zum Produkt, die Qualität, die wir im Sinn und auf Papier haben.

Mit dem „neuen“ Produkt schaffen wir ein neues Medium, schaffen Platz für weitere Inhalte und vernetzten die Medien des Schwäbischen Chorverbandes noch besser miteinander. Und zusätzlich haben wir eine SINGEN für jede Gelegenheit.

ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH
Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart, Tel: 0711 1842218-0, Fax: 0711 1842218-9
info(at)pro-stimme.de, www.pro-stimme.de
Geschäftsführer: Johannes Pfeffer, AG Stuttgart HRB 762509, USt.-ID.: DE314163417

© 2018 - Chorverband Otto Elben e.V. - 71083 Herrenberg, Erholungsheimstr. 25/3 - Telefon: 07032 / 83880 - info(at)chorverband-otto-elben.de - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin - Intern buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich