Logo Besuchen Sie uns bei Facebook!

Künstler und Spielstätten

Holzgerlinger Kulturnacht – Künstler und Spielstätten

Mauritiuskirche
a) „Koloraturensöhne“ (Männerensemble) von Klassik zum Barbershop-Song
b) GOSPELandMORE, Popmusikalische Lieder aus der Kirchenmusik, Gospel, Spirituals

Heimatmuseum
a) „Samba Negra“, Sextett Harmonikaverein Holzgerlingen
b) „Stilsicher“(Musik-Kabarett) Stilsicher schwäbisch durch die 80er, Cannstatt-Paris-Hollywood

Sanitätshaus Glotz
a) Harmoniacs (Männerquartett) A Capella Gesang in allen Stilrichtungen
b) Sarah Behrendt (Sopran) u. Goran Stevanovic (Akkordeon) Lieder, Chansons, ital. Canzoni

Stadtbibliothek
a) Jakob Nacken und Meike Waser „raus bist du noch lange nicht“. Ein musikalischer Streifzug durch die Kindheit für Erwachsene
b) JoKi-Singers (Männerchor) von Klassik bis Folklore mit Welthits

Burg Kalteneck
a) Amélie Saadia, (Klavier u. Gesang) französische und deutsche Chansons
b) GLOX, Handglockenchor Schönaich

Restaurant Waldhorn
a) Vokal Deluxe – Musikrevue „Frisch föniert-frisch frisiert“ von Klassik bis Kabarett, Chanson bis Jazz, Pop bis Punk
b) Dreamteam Clogger Holzgerlingen, Tänze „von Bayern bis Hollywood“

Jazz Dance Workout
a) Jazz Dance Workout, Holzgerlingen, Jazz Dance
b) Junger Kammerchor Böblingen, „Klassik-Musical-Pop“

Schreinerei Dannecker
a) Bläserensemble Stadtkapelle MV Holzgerlingen, „So schön ist Blasmusik“
b) „Die Millers“, Rock‘ n Roll und Retroschlager

BuchPlus
a) Ernst Konarek u. Ernst Kies  (Akkordeon), Jiddische Lieder und Anekdoten
b) Günther Wölfle, Liedermacher, Rock-Pop auf schwäbisch und eigene Lieder

Brenzhaus
a) Chanson-Duo Uta Scheirle u. Kai Müller (Klavier), „Mach ich dich nervös?“  Frech-frivole Chansons und Couplets der 20er und 30er
b) Tanzgruppe der italienisch-katholischen Kirchengemeinde Sindelfingen

Schmuck-Weisser
a) Frau Dr. Hager, Lesung aus ihrem schwäbischen Buch „MundWerk
b) Alaa Hesso (Liedermacher) eigene Lieder in syrischer und arabischer Sprache

Brillenschmiede
a) Joris Rose, Singer-Songwriter zwischen Folk und Akustik-Pop
b) Musikschule Holzgerlingen, Instrumentalmusik von Klassik bis Pop

Eissalon Adria u. Blumenstube
a) Pohlmann u. D. Juchem , „ALLES außer Kultur“, von Alte Schlager bis Wiener Lied
b) Zauber AG, Schönbuchgymnasium Holzgerlingen,  Zauberkunst

Haus am Ziegelhof
Marcel Dreiling  (offenes Singen für Alle)

© 2020 - Chorverband Otto Elben e.V. - Kontakt: info(at)chorverband-otto-elben.de - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin - Intern buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich